Controlling - Karlsruhe, Gießen, Dippach, Nürnberg, Hungen

Unternehmenssteuerung effizient gestalten

Die Lenkung der Unternehmensgeschicke ist die wichtigste Aufgabe jedes Unternehmers oder Managers. Hierzu benötigt es neben Gefühl und Intuition für externe Faktoren und deren Veränderung auch eine verlässliche Darstellung der aktuellen Situation im Unternehmen selbst.

Die Beschaffung der notwendigen Informationen schnell, flexibel und verlässlich zu gestalten ist allerdings angesichts wachsender Datentöpfe und Komplexität von Systemen oft nicht leicht zu erreichen.

Informationen vernetzen, Transparenz schaffen

Alle Informationen, die Unternehmer zur erfolgreichen Steuerung ihrer Geschäfte benötigen, sind grundsätzlich vorhanden. Oft sind diese jedoch in unterschiedliche Systeme eingebunden. Dies hat zur Konsequenz, dass wichtige Daten entweder nicht zusammengeführt werden können oder erst durch aufwändige, manuelle Prozesse aus den einzelnen Quellen extrahiert und vernetzt werden müssen. Beispiele für übliche getrennte Datenquellen sind: Finanzbuchhaltung, Warenwirtschaft, Systeme zur Planung der Unternehmensressourcen (ERP) sowie zum Management der Kundenbeziehungen (CRM).

Durch eine automatisierte Vernetzung der Daten und Informationen können übergreifende Auswertungen erstellt und die Datenqualität in den Einzelsystemen gesteigert werden. So entsteht sowohl Transparenz für die Unternehmenssteuerung, als auch eine Produktivitätssteigerung für jene Bereiche, die mit Einzelsystemen arbeiten.

Kosten sparen, Risiken erkennen und Freiräume gewinnen

Individuelle Auswertungen und Cockpits, die alle relevanten Informationen aus den unterschiedlichen Systemen enthalten, erleichtern den Überblick über wichtige Prozesse und Kenngrößen. Die Möglichkeit, direkt von der Übersicht zu Detailinformationen zu gelangen, erlaubt eine unmittelbare Analyse von Abweichungen gegenüber den Sollwerten. Hierdurch können Risiken und Tendenzen sowie deren Ursachen früh erkannt werden.

Durch die einheitliche Auswahl und Darstellung von Informationen gewinnen Kommunikation und Diskussion in Besprechungen an Effektivität und Effizienz. Entscheidungsprozesse werden so beschleunigt. Dies spart Kosten und schafft den Entscheidungsträgern Freiräume für die folgenden wichtigen Aktivitäten: Festlegung des Maßnahmenkatalogs und Steuerung der Umsetzung.

Ein wirksames Controllingsystem und das daraus resultierende Risikomanagement nehmen zudem positiv Einfluss auf das Rating und können somit die Konditionen der Refinanzierung durch Fremdkapital verbessern.

Unsere Lösungsansätze im Controlling

Wir verbinden betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit IT-technischem Verständnis. Hierdurch können wir für Sie eine Plattform mit individuellen, systemübergreifenden Auswertungen und Cockpits schaffen. Diese werden automatisiert in festgelegten Zyklen aktualisiert. Niedrige Kosten und hohe Zukunftssicherheit werden durch die Nutzung von Standards und bei Ihnen bereits im Einsatz befindliche Lösungen erreicht.

Bei der Wahl des Betriebs und der Betreuung des Systems haben Sie die volle Flexibilität: Von der Integration in Ihre bestehende IT-Infrastruktur bis hin zu einer Bereitstellung des Controllingsystems als Serviceleistung durch uns, bei der wir auch den sicheren Betrieb und die Betreuung für Sie übernehmen.

In jedem Fall stehen Ihnen unsere kompetenten Berater mit betriebswirtschaftlichem, rechtlichem oder steuerlichem Hintergrund (vulgo Steuerberater, Unternehmensberater & Rechtsanwälte) für Analyse und Umsetzung mit Rat und Tat zur Verfügung.