§1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

  1. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf einen Menschen persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
  2. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist beratergruppe:Leistungen PartGmbB, Ernst-Leitz-Str. 1, 35394 Gießen, datenschutz@leistungen.de (siehe unser Impressum). Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter datenschutz@leistungen.de oder unter der Postadresse mit dem Zusatz „Die Datenschutzbeauftragte“.
  3. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über ein Kontaktformular (einschließlich Bewerbungsformular) werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und  Telefonnummer) von uns gespeichert, um Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
  4. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.
  5. Wir haben nicht die Absicht, Ihre personenbezogenen Daten an ein Land außerhalb der Europäischen Union oder eine Internationale Organisation zu übermitteln. Durch den technischen Aufbau des Internets, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass der Abruf von Daten von unserer Website einen Transportweg außerhalb der europäischen Union nimmt.​
  6. Soweit im folgenden Text nichts anderes angegeben ist, sind Sie nicht verpflichtet, personenbezogene Daten bereitzustellen.

§2 Ihre Rechte

  1. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
    1. Recht auf Auskunft,
    2. Recht auf Berichtigung oder Löschung,
    3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
    4. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
    5. Recht auf Datenübertragbarkeit.
  2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

  1. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
    1. IP-Adresse
    2. Datum und Uhrzeit der Anfrage
    3. Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
    4. Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
    5. Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
    6. jeweils übertragene Datenmenge
    7. Website, von der die Anforderung kommt
    8. Browser
    9. Betriebssystem und dessen Oberfläche
    10. Sprache und Version der Browsersoftware.
  2. Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
  3. Einsatz von Cookies:
    Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

    Persiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn eine definierte Zeitdauer verstrichen ist. Dadurch kann Ihr Endgerät wiedererkannt werden, wenn Sie während der Speicherdauer auf unsere Website zurückkehren. Soweit diese Cookies den Zweck verfolgen, Sie zu Zwecken der Werbung und Analyse Ihres Surfverhaltens wiederzuerkennen, werden diese Cookies nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung eingesetzt.

    Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

    Auf unserer Seite kommen konkret die folgenden Cookies zum Einsatz:

    Name Gültigkeit Inhaber Zweck
    _ga 730 Tage Google.com Besucherunterscheidung bei Google Analytics
    _gat 1 Minute Google.com Besucherunterscheidung bei Google Analytics
    _gid 1 Tag Google.com Besucherunterscheidung bei Google Analytics
    aviaCookieConsent 180 Tage leistungen.de Information darüber, ob dem Benutzer die Cookie-Nachricht angezeigt wurde.
    aviaPrivacyEssentialCookiesEnabled 180 Tage leistungen.de Information darüber, ob der Benutzer damit einverstanden ist, dass wir notwendige Cookies setzen.
    aviaPrivacyRefuseCookiesHideBar 180 Tage leistungen.de Information darüber, ob der Benutzer die Cookie-Nachricht verborgen hat.
    PHPSESSID bis Browser geschlossen wird leistungen.de Session Cookie, der mehrere Anfragen eines Benutzers auf einer Seite dessen Sitzung zuzuordnen.

    Beim Aufruf unserer Website erbitten wir Ihre Einwilligung, Cookies zu setzen. Sie können dabei entscheiden, ob Sie nur technisch notwendige Cookies akzeptieren wollen oder auch damit einverstanden sind, dass wir statistische Cookies setzen. Ihre Entscheidung können Sie hier jederzeit ändern und damit auch eine erteilte Einwilligung widerrufen.

§4 Google Analytics: Datenschutz und Einwilligungsmöglichkeit

Diese Website benutzt, soweit der Benutzer darin eingewilligt hat, Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Dublin, Google Ireland Ltd. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie im Datenschutz-Center von Google. Diese Website wurde um die Funktion „anonymizeIp“ erweitert um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§5 Einsatz von sozialen Netzwerken

Um mit den Nutzern von Facebook zu kommunizieren und dort für unsere Leistungen und/oder Produkte zu werben, unterhalten wir Präsenzen in sozialen Netzwerken.

Diese sozialen Netzwerke verarbeiten personenbezogene Daten oftmals außerhalb der europäischen Union. Daher kann es für Nutzer solcher Netzwerke möglicherweise schwierig sein, datenschutzrechtliche Ansprüche gegenüber den Unternehmen durchzusetzen.

Ihre Daten, die bei Nutzung der sozialen Netzwerke, also auch beim Aufruf unserer Angebote in diesen Netzwerken erhoben werden, werden in der Regel zu Zwecken der Werbung und Marktforschung verwendet. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) oder a) DS-GVO. Dabei wird meist das Nutzungsverhalten analysiert und von den Nutzern Profile erstellt, die dann für Werbezwecke (in der Regel individualisierte Werbung) verwendet werden. Viele der Betreiber sind auch in der Lage, den Nutzer bei der Verwendung unterschiedlicher Endgeräte wiederzuerkennen. Das ist insbesondere bei eingeloggten Mitgliedern der Fall.

Eine genaue Beschreibung der Datenverarbeitung durch die sozialen Netzwerke (einschließlich der Einwilligungs-, Widerrufs- und Widerspruchsmöglichkeiten) finden sie in den Datenschutzerklärungen der Anbieter, die Sie unten aufgelistet finden.

Wir empfehlen Ihnen, Auskunftsanfragen und die Geltendmachung von Nutzerrechten unmittelbar gegenüber den Betreibern der sozialen Netzwerke geltend zu machen, da nur da nur diese Zugriff auf die Nutzerdaten haben und damit Maßnahmen ergreifen und Auskünfte erteilen können. Ihr Recht, sich unmittelbar an uns zu wenden, bleibt unberührt.

Informationen zu uns und unserem Datenschutzbeauftragten sowie zu Ihren Rechten finden Sie in unserer obenstehenden Datenschutzerklärung.

Bei der Nutzung von Facebook bekommen wir darüber hinaus anonymisierte Statistiken über das Nutzungsverhalten auf unserer Facebook-Seite. Daher sind wir gemeinsam mit Facebook für die Erhebung der Daten, nicht jedoch für die weitere Verarbeitung, verantwortlich.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von Facebook sowie die Möglichkeiten zu einem Werbewiderspruch (Opt-Out) finden Sie auf folgenden Seiten:

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/

Werbewiderspruch: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com.

Die Verarbeitung der Daten auf Facebook-Seiten erfolgt ferner auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten zwischen uns und Facebook (https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum).

Neben Facebook setzen wir die folgenden sozialen Netzwerke ein:

§6 YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos auf unserer Homepage eingebunden, die auf www.youtube.com gespeichert und von unserer Homepage aus direkt abspielbar sind. YouTube, gehörig zur Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Die Videos sind alle im erweiterten Datenschutz-Modus eingebunden, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die auf Ihrem Rechner gespeicherten YouTube-Cookies übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Sollten Sie darüber hinaus in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen. Weitere Informationen zur Erhebung oder zur Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com/t/privacy_at_youtube. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA.