Arbeiten bei uns Steuerberater, Unternehmensberater, Rechtsanwalt Karlsruhe, Gießen

Qualität zum Nutzen unserer Mandanten ist die Basis für unser Unternehmen

Diesen Anspruch permanent bei der täglichen Arbeit zu gewährleisten, ist unverzichtbares Element unserer Unternehmensgrundsätze. Die Entwicklung der Qualität überlassen wir nicht sich selbst, sondern unterstützen diese durch eine aktive Gestaltung der damit verbundenen Prozesse.

Permanente Aus- & Weiterbildung

Das sind die Grundlagen, auf denen wir die berufsrechtlichen Maßnahmen der internen und externen Qualitätssicherung aufbauen. Die Komplexität und Regelungstiefe des Steuerrechts in Deutschland ist enorm. Durch ständige Änderungen wird der Bedarf an permanenter Aus- & Weiterbildung immer größer, um unsere Mandanten kompetent in allen Belangen beraten zu können.

Auch internationale Gestaltungsfragen werden zunehmend komplexer und rücken durch die zunehmende Globalisierung bzw. Expansion unserer Mandanten in den Vordergrund.

Gerade der Bereich der Steuerberater, Unternehmensberater und Rechtsanwälte erfordert qualifizierte Spezialisten aus den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht. Permanenter Wissenstransfer ist daher die Basis für unseren und den Erfolg unserer Mandanten.

Neben der internen Aus- und Weiterbildung bieten wir unseren Mitarbeitern auch den regelmäßigen Besuch externer Aus- und Fortbildungsseminare in verschiedenen Bereichen der beruflichen Tätigkeit an.

Wir stellen allen unseren Kollegen 10 Arbeitstage pro Jahr als Weiterbildungszeit zur Verfügung. Diese Zeit investieren wir gerne sowohl in die fachliche Fortbildung wie auch in die persönliche Entwicklung und soziale Kompetenz jedes Einzelnen.

Werteorientierte Zusammenarbeit

Unsere gemeinsam erarbeiteten Werte bilden das Fundament unserer Zusammenarbeit. Ein gutes Klima und Verständnis untereinander fördern unser gemeinsames Arbeiten. Informieren Sie sich in der Rubrik Werte über unsere Unternehmenskultur. Wir freuen uns immer über Menschen, die Lust auf Leistung haben und mit uns gemeinsam den eingeschlagenen Weg weiter gestalten möchten.

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Kolleginnen und Kollegen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir möchten, dass alle unsere Kollegen und Kolleginnen gesund und fit sind! Damit unsere Menschen für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden sorgen können, stellen wir allen Kollegen pro Jahr eine Woche Arbeitszeit als Gesundheitszeit zur Verfügung. Diese Zeit kann genutzt werden im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements mit z.B. Ernährungsberatung, Massage, Cranio-Sacral-Therapie oder Yoga am Arbeitsplatz. Diese Zeit kann ebenso genutzt werden für präventive Gesundheitsmaßnahmen wie z.B. Physiotherapie in einer Praxis – alle sollen das tun, was für die Gesundheit jedes Einzelnen individuell das Richtige ist!

Zudem achten wir auf ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze mit z.B. höhenverstellbaren Schreibtischen.

Wir bieten flexible Arbeitszeiteinteilung im Rahmen eines modernen Arbeitszeitmodells und zusätzlich die Möglichkeit der Nutzung eines Heimarbeitsplatzes. Technisch sind wir immer auf dem neuesten Stand, so dass diese flexiblen Arbeitsmöglichkeiten und generell komfortables und modernes Arbeiten gut umzusetzen ist. Familienfreundlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Die flexiblen Arbeitszeiten sorgen dafür, dass unsere Kollegen sich genug Zeit für ihre Familien nehmen können. Immer wieder laden wir zu unseren Ausflügen, Festen und Aktivitäten auch die Familien unserer Kollegen ein, damit diese Teil unserer Gemeinschaft sind.

Soziales Engagement in der Gemeinschaft

Es ist uns ebenso wichtig, dass wir soziale Verantwortung übernehmen.

Die beratergruppe:Leistungen hat den Verein mehr:Menschlichkeit e.V. gegründet, um die gelebte Wertekultur zu fördern und zu unterstützen. Der Verein hat das Ziel, die soziale Verantwortung für die Beratergruppe zu erfüllen und mehr Menschlichkeit untereinander zu fördern. Dieses Ziel soll insbesondere durch Aktivitäten und finanzielle Unterstützung von Menschen für Menschen, sowie die Vermittlung und Schulung von werteorientiertem Verhalten erreicht werden. Weitere Informationen zu unserem Verein finden Sie hier: Homepage mehr:Menschlichkeit e.V.

Wir fördern selbstverständlich auch ehrenamtliche und soziale Tätigkeiten unserer Kollegen abseits unseres Vereins.

Auch hierfür stellen wir allen unseren Kollegen eine Woche Arbeitszeit pro Jahr als Sozialzeit zur Verfügung

 
Nachhaltigkeit im Sinne eines verantwortungsbewussten Handels für uns und unsere Umwelt

Dem Auftrag der Nachhaltigkeit werden wir gerecht, indem wir möglichst umwelt-und ökologiebewusst handeln. Bereits 2011 haben wir hierfür eine Arbeitsgruppe gegründet, die unser ökologisches Handeln auf den Weg gebracht hat. Das beginnt beim Einsatz umweltfreundlicher Materialien in unserem Arbeitsalltag und endet mit dem Einsatz von Elektro-Autos zur Allgemeinnutzung in unserem Fuhrpark. Unsere Büro- und Küchenartikel beziehen wir bei Händlern, die nur ökologisch geprüfte Produkte anbieten.

2016 ist unsere Kanzlei am Standort Gießen in ein innovatives und in Sachen Energie beispielhaftes Gebäude gezogen: eine Windkraftanlage krönt den Eingangsbereich, Kraftwärmekopplung, Brennstoffzellen, moderne Gas- und Fernwärmetechnik und Energiespeicher für Wärme/Kälte/Strom – all diese Techniken sorgen dafür, dass sich das Gebäude komplett unabhängig versorgt.
 

Auszeichnungen

Im Rahmen des „Lea-Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg“ hat die beratergruppe:Leistungen bei der feierlichen Preisverleihung im Neuen Schloss Stuttgart die Auszeichnung „Beispielhaftes Unternehmen 2017“ erhalten! Bereits 2016 haben wir den Titel „Sozial Engagiert“ verliehen bekommen und konnten 2017 mit der Nominierung in die Top-5 in der „Kategorie 2: 20 – 149 Mitarbeiter“ eine Steigerung erzielen. Wir sind sehr stolz auf diese ganz besondere Auszeichnung! „Lea“ steht für „Leistung – Engagement – Anerkennung“. Der Preis wird von der Caritas, der Diakonie und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg verliehen, um mittelständische Unternehmen auszuzeichnen, die sich ideenreich und nachhaltig für die Gesellschaft und das Wohl der Menschen einsetzen. Mit unseren Angeboten für alle Kollegen und Kolleginnen in den Bereichen Fortbildung und Gesundheit und dem Engagement aller Kollegen für Ökologie und Soziales über private ehrenamtliche helfende Aktivitäten und über unseren Verein mehr:Menschlichkeit haben wir die Kriterien für den Lea-Mittelstandspreis bestens erfüllt.

Wir sind zudem stolz auf die Auszeichnung der Wirtschaftsjunioren (Sektion Karlsruhe) für die beratergruppe:Leistungen mit dem BFamily-Award 2013 in den Kategorien „Held der Arbeitszeit“ und „Held des Ehrenamtes“.

Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist egal was uns trennt.

Ernst Ferstl