Corona und seine Folgen - Antworten & Tipps, Folge 44 Steuerberater, Unternehmensberater, Rechtsanwalt Karlsruhe, Gießen

Corona und seine Folgen - Antworten & Tipps, Folge 44

19.08.2020

Die Ferien in manchen Bundesländern sind bereits zu Ende, in den anderen Bundesländern nähern sie sich dem Ende zu. Mit Beginn des neuen Schuljahres sollen die Schulen und Kindergärten/Kindertagesstätten in den Regelbetrieb zurückkehren.
Es ist jetzt an der Zeit, die in der Theorie beschlossenen Sicherheitskonzepte für Schulen und Kitas in die Praxis umzusetzen und Klarheit und Verlässlichkeit für Eltern und Lehrer/Erzieher zu schaffen.

Daher gibt es nun Leitlinien für den Kita-Regelbetrieb, die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey am 10.8.2020 vorgestellt hat:
www.bundesregierung.de/podcast-corona-aktuell/massnahmen-fuer-kitas

Ein Video der Pressekonferenz und weitere Informationen finden sich auf der Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:
www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/eltern-und-erziehungsfachkraefte-brauchen-klarheit-und-verlaesslichkeit

Der Bund unterstützt und ergänzt die Maßnahmen der Länder mit einem Milliarden-Investitionsprogramm für Kitas und mit dem „Corona-Kita-Rat“ und der „Corona-Kita-Studie“.

Auch zum Thema Arbeitsschutz in Zeiten von Corona wurde die Bundesregierung nun konkreter und hat eine neue „SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel“ mit Stand 10.08.2020 auf den Weg gebracht, die noch im August in Kraft treten wird.
Diese konkretisiert die durch Corona bedingten zusätzlich erforderlichen Arbeitsschutzmaßnahmen für den betrieblichen Infektionsschutz und soll den Unternehmen Handlungssicherheit geben und umfasst technische, organisatorische und personenbezogene Maßnahmen.

Dazu die Bundesregierung:
www.bundesregierung.de/corona-arbeitsschutzregeln

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel vom 10.08.2020 im Wortlaut:
www.baua.de/Rechtstexte-und-Technische-Regeln/Regelwerk/AR-CoV-2/pdf/AR-CoV-2.pdf

Zur Erinnerung noch einmal die allgemeinen bereits seit April geltenden Corona-Arbeitsschutzmaßnahmen:
www.bmas.de/Informationen-Corona/Arbeitsschutz/arbeitsschutz-massnahmen

Da die Infektionszahlen vor allem verursacht durch Reiserückkehrer, größere (Privat-)Veranstaltungen und Vernachlässigung der Corona-Regeln aktuell wieder steigen, sah sich Bundeskanzlerin Angela Merkel am gestrigen Dienstag veranlasst, in einem Appell an die Bevölkerung zur Einhaltung der Corona-Regeln aufzufordern:
www.bundesregierung.de/coronavirus/merkel-in-nrw

Die Ansprache der Kanzlerin vom 18.08.2020 im Video:
www.bundesregierung.de/coronavirus/merkel-mahnt-corona

Lasst uns alle achtsam und vernünftig mit der Situation umgehen, damit zum einen keine Menschen gefährdet werden und zum anderen unsere Wirtschaft nicht durch einen erneuten potentiellen Lockdown zum weiteren Einbruch kommt.

Bleiben Sie besonnen und bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Ihre Menschen der beratergruppe:Leistungen

Das, was wir aus Liebe tun, tun wir im höchstem Grade freiwillig.

Thomas von Aquin
Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig, während andere Cookies statistischen Zwecken dienen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies für statistische Zwecke zulassen wollen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Details anzeigen

Technisch notwendig
Diese Cookies müssen unbedingt gesetzt werden, um die Website zu betreiben und wesentliche Sicherheitsfunktionen auszuführen.

Für statistische Zwecke
Wir erfassen nur mit Ihrem Einverständnis Daten über Ihr Surfverhalten auf unserer Website. Diese Daten helfen uns, unsere Website und deren Inhalte stetig zu optimieren. Diese Daten werden erst nach einer Anonymisierung ausgewertet. Dabei werden Sie bei eventuellen Folgebesuchen auf unserer Website wiedererkannt.